Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
News
Wirtschaftsfaktor Smartphone – aus der Nische zum Universalgerät
Smartphone5

Rund zehn Jahre ist es her, dass das erste Smartphone auf den Markt kam. Inzwischen ist aus dem Handy mit Touchscreen ein gewichtiger Wirtschaftsfaktor geworden, so die Consumer Technology Studie 2017. Rund 45 Millarden Euro werden durch die Branche in diesem Jahr in Deutschland umgesetzt  – Tendenz klar steigend.

Stehen aktuell rund 1,4 Prozent des deutschen Bruttoinlandproduktes (BIP) im Zusammenhang mit dem Smartphone, gehen Branchenexperten von einer Steigerung auf 1,7 Prozent binnen fünf Jahren aus, was einer Summe von mehr als 60 Millarden Euro...

» Lesen Sie mehr
Studie
Deutsche Unternehmen kümmern sich noch zu wenig um Nutzer von mobilen Geräten
Smartphone3

Der klassische Desktop-PC scheint seine Vorrangstellung als Alltagsgerät zunehmend einzubüßen. Laut Erhebungen von Adobe wurde 2016 fast jeder dritte Webseitenbesuch von einem Smartphone aus getätigt. Doch deutsche Unternehmen reagieren darauf noch nicht.

 

Mobile Webseitenzugriffe stiegen um 51%

Wie die aktuell veröffentlichte Adobe Digital Insights Studie „Best of the Best Europe 2016“ zeigt, wächst der mobile Anteil rasant: Im Vergleich zum Vorjahr nahmen die mobilen Webseitenaufrufe um 51% zu. Damit wird deutlich, dass das gesamte...

» Lesen Sie mehr
Anzeige
Neue Mobilitätslösungen im Arbeitsalltag
Hpelitex3

Die Anforderungen der Menschen an ihre Arbeitsumgebung ändern sich: Der klassische Arbeitsplatz verliert an Bedeutung, das Mobile Office tritt an seine Stelle. Das Smartphone wird zunehmend zur Bewältigung von Business-Aufgaben genutzt, gleichzeitig sinkt die Bereitschaft der Nutzer, mehrere Geräte für unterschiedliche Situationen zu verwenden. Anwender bevorzugen ein Rundum-Paket von Software und Hardware „aus einem Haus“, das eine perfekte Arbeitsumgebung generiert.

 

Das Single OS setzt sich durch

Dazu gehört auch der anhaltende Trend, ein...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Digitales und mobiles B2B-Marketing richtig umsetzen
Ecommerce

Ungefähr 105 Minuten verbringen die Deutschen am Tag mit Essen. Die Zeit am Smartphone ist fast doppelt so hoch – auch unter Unternehmensentscheidern! Digital und mobil sind also die perfekten Kanäle, um im B2B-Marketing durchzustarten. Fakt ist allerdings, dass viele Unternehmen immer noch die klassischen Marketing- und Vertriebskanäle nutzen und damit den Hauptteil ihres Umsatzes generieren. Dabei gestaltet sich eine branchenweite Vernetzung relativ einfach und erfolgreich, wenn ein paar Vorgaben berücksichtigt werden.

 

Ganzheitliche Strategie...

» Lesen Sie mehr
Inside Story
Kann Handystrahlung Hirntumore hervorrufen?
Telefonieren

Ein italienisches Gericht hat beschlossen: Mobiles Telefonieren ist gesundheitsgefährdend. Damit gab das Gericht einem Kläger Recht, der unter einem Gehirntumor leidet. Der Italiener mit dem Namen Roberto Romeo musste arbeitsbedingt sehr häufig mit dem Handy telefonieren und gab an, dass er dadurch krank geworden sei. Das Gericht folgte seiner Argumentation, sodass ihm nun von seiner Unfallversicherung eine monatliche Rente in Höhe von 500 Euro zusteht.
 

Der Hintergrund

Bevor die Krankheit festgestellt wurde, arbeitete Roberto Romeo als Techniker bei der...

» Lesen Sie mehr
Product Information
Das Oppo R9 ist gute Mittelklasse und punktet im Detail
Untitled 3

Der chinesische Elektronikhersteller Oppo ist seit 2008 auf dem Markt für Mobilfunkgeräte vertreten. Mit dem neuen Android Smartphone R9 aus diesem Hause ist dem Hersteller ein solides Gerät der Mittelklasse gelungen. Das Oppo R9 ist das erste Gerät, das direkt auch international vertrieben wird, die Vorgänger waren nur als Eigenimport in Europa zu bekommen. Oppo leistet mit seinem neuen Telefon zwar keine Pionierarbeit, liefert aber ein rundum zufriedenstellendes Smartphone mit zeitgemäßer technischer Ausstattung.

Das neue Gerät hat Android...

» Lesen Sie mehr
Inside Story
Wilde Gerüchte um das Samsung Galaxy S8
Smartphone header

Im März oder April des nächsten Jahres wird es erwartet: das Samsung Galaxy S8. Bereits jetzt existieren zahlreiche Gerüchte rund um das neue Flagschiff der Südkoreaner. Nach gut informierten Kreisen wird das Galaxy S8 mit einer all-screen front brillieren: Ein Disply ohne Rand, das somit die vollständige Vorderfront einnehmen wird. Damit einher gehen die Vermutungen, dass das Galaxy S8 nicht nur - wie bei den bisherigen (Edge-)Modellen - an den Ecken sondern auch nach unten und oben biegbar sein wird.

Inwieweit die Kamera und die Lautsprecher von den...

» Lesen Sie mehr
Product Information
Samsung setzt auf faltbare Displays
Stadion header

Bereits vor einigen Jahren wurden sie angekündigt – und nun kündigt Samsung für das kommende Jahr Smartphones mit einer neuen Technologie an. Die Geräte sollen erstmals mit einem faltbaren Display ausgestattet sein. Samsung hat sich das Patent gesichert und setzt nun auf die neue Technologie, um den Markt weiter zu erobern. 

Die faltbaren Displays und ihre Besonderheiten
Mittlerweile gibt es erste Bilder, die zeigen wie die Smartphones mit den faltbaren Displays aussehen könnten. Auf dem Gehäuse sind bewegliche OLED-Platten befestigt. Diese...

» Lesen Sie mehr
Product Information
BlackBerry DTEC60 – Was bietet das "sicherste Smartphone der Welt"?
Car booking header

BlackBerry hat mit DTEC60, dem großen Bruder des DTEC50, da weltweit sicherste Smartphone gelauncht – das behauptet zumindest der Hersteller auf seiner Website. Bezüglich Funktionalität und Möglichkeiten vergleicht er das BlackBerry DTEC60 mit dem iPhone 7Plus.
Das neue Android Smartphone DTEK60 hat nicht nur einen hochauflösenden 5,5-Zoll-Bildschirm, Fingerabdruck-Sensor und 21-Megapixel-Kamera, es ist auch mit umfangreichen Sicherheitsfeatures ausgestattet. Bisher habe man sich auf Software fixiert, erklärte Chief Operating Officer Marty Beard....

» Lesen Sie mehr
Product Information
G-Flex: Ein gebogenes Smartphone
3

Der Smartphone-Markt ist hart umkämpft, viele unterschiedliche Hersteller wollen die große Konkurrenz mit verschiedenen Highlights übertrumpfen und vom Markt verdrängen. Bereits letzte Woche berichteten wir über den Trend flexibler Smartphone-Displays, wie sie von Samsung entwickelt werden. Bereits 2013 stellte der koreanische LG Konzern diese auf den ersten Blick eher ungewöhnliche Idee vor. Mit dem LG G-Flex brachte das Unternehmen ein gebogenes Smartphone auf den Markt. Bereits zwei Jahre später wurde auf Grund des großen Erfolges des...

» Lesen Sie mehr
Loader